Deprecated: Use of Please install wikidiff2 to retain inline diff functionality. was deprecated in MediaWiki 1.35.0. [Called from SpecialMobileDiff::executeWhenAvailable in /data/TRAUMKULT/Lexikon-Traumkultur/extensions/MobileFrontend/includes/specials/SpecialMobileDiff.php at line 146] in /data/TRAUMKULT/Lexikon-Traumkultur/includes/debug/MWDebug.php on line 430
Änderungen – Lexikon Traumkultur

Änderungen

Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zeile 39: Zeile 39:  
| 2
 
| 2
 
| Oxford, 9. Juni 1936
 
| Oxford, 9. Juni 1936
| Traum: Agathe erschien mir und sagte vollends traurig: Früher, mein Kind, habe ich dir immer gesagt, wir werden uns nach dem Tod wiedersehen. …
+
| Traum: Agathe [Adornos Tante, die Sängerin und Pianistin Agathe Calvelli-Adorno] erschien mir und sagte vollends traurig: Früher, mein Kind, habe ich dir immer gesagt, wir werden uns nach dem Tod wiedersehen. …
| Adorno 2018, 7
+
| T 7
 
|-
 
|-
 
| 3a
 
| 3a
 
| Oxford, 10. März 1937
 
| Oxford, 10. März 1937
 
| Ich fand mich in Paris ohne alles Geld, wollte aber in ein besonders elegantes Bordell, die maison Drouot gehen (in Wirklichkeit ist Hôtel Drouot das berühmteste Auktionslokal für alte Dinge). …  
 
| Ich fand mich in Paris ohne alles Geld, wollte aber in ein besonders elegantes Bordell, die maison Drouot gehen (in Wirklichkeit ist Hôtel Drouot das berühmteste Auktionslokal für alte Dinge). …  
| Adorno 2018, 8
+
| T 8
 
|-
 
|-
 
| 3b
 
| 3b
 
| Oxford, 10. März 1937
 
| Oxford, 10. März 1937
 
| Ein anderer Traum, früher in der Nacht, bezog sich auf Agathe. Sie sagte: mein Kind, du darfst mir nicht böse sein, aber wenn ich zwei wirklich Täler besäße, würde ich die ganze Musik von Schubert dafür geben.
 
| Ein anderer Traum, früher in der Nacht, bezog sich auf Agathe. Sie sagte: mein Kind, du darfst mir nicht böse sein, aber wenn ich zwei wirklich Täler besäße, würde ich die ganze Musik von Schubert dafür geben.
| Adorno 2018, 8
+
| T 8
 
|-
 
|-
 
| 4
 
| 4
 
| London 1937 (während der Arbeit am „Versuch über Wagner“)
 
| London 1937 (während der Arbeit am „Versuch über Wagner“)
 
| Der Traum hatte einen Titel: „Siegfrieds letztes Abenteuer“ oder „Siegfrieds letzter Tod“. …  
 
| Der Traum hatte einen Titel: „Siegfrieds letztes Abenteuer“ oder „Siegfrieds letzter Tod“. …  
| Adorno 2018, 8-9; ebenso in Adorno 2003, 572-573
+
| T 8 f.; ebenso in Adorno 2003, 572 f.
 
|-
 
|-
 
| 5
 
| 5
 
| New York, November oder Dezember 1938
 
| New York, November oder Dezember 1938
 
| Ich träumte: Hölderlin hieß Hölderlin, weil er immer auf einer Holunderflöte spielte.  
 
| Ich träumte: Hölderlin hieß Hölderlin, weil er immer auf einer Holunderflöte spielte.  
| Adorno 2018, 10
+
| T 10
 
|-
 
|-
 
| 6
 
| 6
 
| New York, 30. Dezember 1940
 
| New York, 30. Dezember 1940
 
| Kurz vorm Erwachen: ich wohnte der Szene bei, die Baudelaires Gedicht „Don Juan aux Enfers“ – wohl nach einem Bilde Delacroix‘ – festhält. …  
 
| Kurz vorm Erwachen: ich wohnte der Szene bei, die Baudelaires Gedicht „Don Juan aux Enfers“ – wohl nach einem Bilde Delacroix‘ – festhält. …  
| Adorno 2018, 10-11; ebenso in Adorno 2003, 573
+
| T 10 f.; ebenso in Adorno 2003, 573
 
|-
 
|-
 
| 7
 
| 7
 
| New York, 8. Februar 1941
 
| New York, 8. Februar 1941
 
| Ich war an Bord eines Schiffs, das von Seeräubern geentert wurde. …  
 
| Ich war an Bord eines Schiffs, das von Seeräubern geentert wurde. …  
| Adorno 2018, 11-12
+
| T 11 f.
 
|-
 
|-
 
| 8
 
| 8
 
| Los Angeles, 22. Mai 1941
 
| Los Angeles, 22. Mai 1941
 
| Wir gingen, Agathe, meine Mutter und ich, auf einem Höhenweg von rötlicher Sandsteinfarbe, wie sie mir von Amorbach vertraut ist. …  
 
| Wir gingen, Agathe, meine Mutter und ich, auf einem Höhenweg von rötlicher Sandsteinfarbe, wie sie mir von Amorbach vertraut ist. …  
| Adorno 2018, 12-13; ebenso in Adorno 2003, 574-575
+
| T 12 f.; ebenso in Adorno 2003, 574 f.
 
|-
 
|-
 
| 9
 
| 9
 
| Los Angeles, 20. November 1941
 
| Los Angeles, 20. November 1941
 
| In der ersten Nacht in Los Angeles träumte ich, ich sei in einem Café – in Paris? – mit einem Mädchen losester Sitten verabredet gewesen. …  
 
| In der ersten Nacht in Los Angeles träumte ich, ich sei in einem Café – in Paris? – mit einem Mädchen losester Sitten verabredet gewesen. …  
| Adorno 2018, 13
+
| T 13
 
|-
 
|-
 
| 10
 
| 10
 
| Los Angeles, 1942
 
| Los Angeles, 1942
 
| Am Untermainkai in Frankfurt geriet ich in den Aufmarsch einer arabischen Armee. …  
 
| Am Untermainkai in Frankfurt geriet ich in den Aufmarsch einer arabischen Armee. …  
| Adorno 2018, 14; ebenso in Adorno 2003, 574
+
| T 14; ebenso in Adorno 2003, 574
 
|-
 
|-
 
| 11
 
| 11
 
| In einer der folgenden Nächte
 
| In einer der folgenden Nächte
 
| Ich wohnte mit meiner Mutter einer Aufführung der Meistersinger bei. …  
 
| Ich wohnte mit meiner Mutter einer Aufführung der Meistersinger bei. …  
| Adorno 2018, 15
+
| T 15
 
|-
 
|-
 
| 12
 
| 12
 
| Los Angeles, Ende Mai 1942
 
| Los Angeles, Ende Mai 1942
 
| Ich träumte, ich solle gekreuzigt werden. …  
 
| Ich träumte, ich solle gekreuzigt werden. …  
| Adorno 2018, 16
+
| T 16
 
|-
 
|-
 
| 13
 
| 13
 
| Los Angeles, Anfang Juli 1942
 
| Los Angeles, Anfang Juli 1942
 
| Der Traum war – oder schien mir im Rückblick – eine lange, ungemein verwickelte Detektivgeschichte, in die ich selber verwickelt war. …  
 
| Der Traum war – oder schien mir im Rückblick – eine lange, ungemein verwickelte Detektivgeschichte, in die ich selber verwickelt war. …  
| Adorno 2018, 16-17
+
| T 16 f.
 
|-
 
|-
 
| 14
 
| 14
 
| Los Angeles, 13. September 1942
 
| Los Angeles, 13. September 1942
 
| Wir waren am Nachmittag zu Schönbergs 68. Geburtstag eingeladen. …  
 
| Wir waren am Nachmittag zu Schönbergs 68. Geburtstag eingeladen. …  
| Adorno 2018, 17-19
+
| T 17-19
 
|-
 
|-
 
| 15
 
| 15
 
| Los Angeles, 21. Oktober 1942
 
| Los Angeles, 21. Oktober 1942
 
| Mein Freund erzählte mir, er habe nur eine musikalische Leidenschaft: Kontrabaß spielen. …  
 
| Mein Freund erzählte mir, er habe nur eine musikalische Leidenschaft: Kontrabaß spielen. …  
| Adorno 2018, 19
+
| T 19
 
|-
 
|-
 
| 16
 
| 16
 
| Los Angeles, November 1942
 
| Los Angeles, November 1942
 
| Mit meinem Vater geriet ich in London in einen Fliegeralarm. …  
 
| Mit meinem Vater geriet ich in London in einen Fliegeralarm. …  
| Adorno 2018, 19-20
+
| T 19 f.
 
|-
 
|-
 
| 17
 
| 17
 
| In einer andern Nacht
 
| In einer andern Nacht
 
| Ich unterhielt mich mit meiner Freundin X über die erotischen Künste, deren ich sie für mächtig hielt. …  
 
| Ich unterhielt mich mit meiner Freundin X über die erotischen Künste, deren ich sie für mächtig hielt. …  
| Adorno 2018, 20-21
+
| T 20 f.
 
|-
 
|-
 
| 18
 
| 18
 
| Los Angeles, 25. November 1942
 
| Los Angeles, 25. November 1942
 
| Mit Gretel und Max war ich, nach Hitlers Sturz, nach Frankfurt zurückgekehrt. …  
 
| Mit Gretel und Max war ich, nach Hitlers Sturz, nach Frankfurt zurückgekehrt. …  
| Adorno 2018, 21-23
+
| T 21-23
 
|-
 
|-
 
| 19
 
| 19
 
| Los Angeles, Anfang Dezember 1942
 
| Los Angeles, Anfang Dezember 1942
 
| Ich nahm an einem großen, ungemein anspruchsvollen Bankett teil. …  
 
| Ich nahm an einem großen, ungemein anspruchsvollen Bankett teil. …  
| Adorno 2018, 23-24; ebenso in Adorno 2003, 575-576
+
| T 23 f.; ebenso in Adorno 2003, 575 f.
 
|-
 
|-
 
| 20
 
| 20
 
| Los Angeles, 10. Januar 1943
 
| Los Angeles, 10. Januar 1943
 
| Ich besuchte ein amerikanisches Bordell. …  
 
| Ich besuchte ein amerikanisches Bordell. …  
| Adorno 2018, 25-26
+
| T 25 f.
 
|-
 
|-
 
| 21
 
| 21
 
| Los Angeles, 16. Januar 1943, früh morgens
 
| Los Angeles, 16. Januar 1943, früh morgens
 
| Ich lag mit zwei entzückenden Frauen im Bett. …  
 
| Ich lag mit zwei entzückenden Frauen im Bett. …  
| Adorno 2018, 26-27
+
| T 26 f.
 
|-
 
|-
 
| 22
 
| 22
 
| Los Angeles, 15. Februar 1943
 
| Los Angeles, 15. Februar 1943
 
| Agathe erschien mir im Traum und sagte etwa: „Karl Kraus war doch der witzigste und geistreichste aller Schriftsteller. …  
 
| Agathe erschien mir im Traum und sagte etwa: „Karl Kraus war doch der witzigste und geistreichste aller Schriftsteller. …  
| Adorno 2018, 27-28; ebenso in Adorno 2003, 576
+
| T 27 f.; ebenso in Adorno 2003, 576
 
|-
 
|-
 
| 23
 
| 23
 
| Los Angeles, 28. Februar 1943
 
| Los Angeles, 28. Februar 1943
 
| Alexander Granach veranstaltete in einem großen Saal – dem des Frankfurter Saalbaus? – eine Vorlesung aus seinem Novellen-Roman. …  
 
| Alexander Granach veranstaltete in einem großen Saal – dem des Frankfurter Saalbaus? – eine Vorlesung aus seinem Novellen-Roman. …  
| Adorno 2018, 28-30
+
| T 28-30
 
|-
 
|-
 
| 24
 
| 24
 
| 16. April 1943
 
| 16. April 1943
 
| Nächsten Dienstag hat der alte Hahn seinen 85. Geburtstag. Ich träumte: Was kann man denn dem alten Hahn zum 85. Geburtstag schenken, etwas, wovon er etwas hat. …  
 
| Nächsten Dienstag hat der alte Hahn seinen 85. Geburtstag. Ich träumte: Was kann man denn dem alten Hahn zum 85. Geburtstag schenken, etwas, wovon er etwas hat. …  
| Adorno 2018, 30
+
| T 30
 
|-
 
|-
 
| 25
 
| 25
 
| Los Angeles, 12. Mai 1943
 
| Los Angeles, 12. Mai 1943
 
| Nach dem ersten Besuch von Luli draußen bei uns träumte ich: auf einer Gesellschaft etwas alkoholischen Wesens, die sich in mehreren Räumen abspielte, stieß ich mit einem älteren, eleganten Herrn zusammen – sei es, daß ich in ihn hineinrannte, sei es daß ich ihm auf den Fuß trat. …  
 
| Nach dem ersten Besuch von Luli draußen bei uns träumte ich: auf einer Gesellschaft etwas alkoholischen Wesens, die sich in mehreren Räumen abspielte, stieß ich mit einem älteren, eleganten Herrn zusammen – sei es, daß ich in ihn hineinrannte, sei es daß ich ihm auf den Fuß trat. …  
| Adorno 2018, 30-31
+
| T 30 f.
 
|-
 
|-
 
| 26
 
| 26
 
| Sommer 1943
 
| Sommer 1943
 
| Vor einigen Wochen träumte ich, es hätte mich jemand gefragt: wie ist es nur möglich, daß jemand wie Sie so gern auf langweilige Gesellschaften geht! …  
 
| Vor einigen Wochen träumte ich, es hätte mich jemand gefragt: wie ist es nur möglich, daß jemand wie Sie so gern auf langweilige Gesellschaften geht! …  
| Adorno 2018, 31
+
| T 31
 
|-
 
|-
 
| 27
 
| 27
 
| Los Angeles, 22. November 1943
 
| Los Angeles, 22. November 1943
 
| Ich las im Traum einen Aufsatz von Herwarth Walden im Feuilleton der Frankfurter Zeitung, über Shakespeare. …  
 
| Ich las im Traum einen Aufsatz von Herwarth Walden im Feuilleton der Frankfurter Zeitung, über Shakespeare. …  
| Adorno 2018, 32
+
| T 32
 
|-
 
|-
 
| 28
 
| 28
 
| Eine Nacht vorher
 
| Eine Nacht vorher
 
| Auf einem Empfang bei einer Dame der Gesellschaft in L.A., mit Gretel und Norah. …
 
| Auf einem Empfang bei einer Dame der Gesellschaft in L.A., mit Gretel und Norah. …
| Adorno 2018, 32
+
| T 32
 
|-
 
|-
 
| 29
 
| 29
 
| Los Angeles, Anfang Januar 1944
 
| Los Angeles, Anfang Januar 1944
 
| Dieterle hat ein Stück geschrieben, das heißt: Backt Hegellämmchen!
 
| Dieterle hat ein Stück geschrieben, das heißt: Backt Hegellämmchen!
| Adorno 2018, 32
+
| T 32
 
|-
 
|-
 
| 30
 
| 30
 
| Los Angeles, Ende März 1944
 
| Los Angeles, Ende März 1944
 
| In einer Arena fand unter meinem Befehl, die Hinrichtung einer großen Anzahl von Nazis statt. …
 
| In einer Arena fand unter meinem Befehl, die Hinrichtung einer großen Anzahl von Nazis statt. …
| Adorno 2018, 33
+
| T 33
 
|-
 
|-
 
| 31
 
| 31
 
| Los Angeles, 2. April 1944
 
| Los Angeles, 2. April 1944
 
| Gretel sagte mir: „ich weiß nun, wer der neue Geliebte von Y ist. …
 
| Gretel sagte mir: „ich weiß nun, wer der neue Geliebte von Y ist. …
| Adorno 2018, 33
+
| T 33
 
|-
 
|-
 
| 32
 
| 32
 
| Los Angeles, 8. Juni 1944
 
| Los Angeles, 8. Juni 1944
 
| Ich träumte, Agathe und Maria erzählten mir gemeinsam, in heller Begeisterung, die neueste Louische-Geschichte. …
 
| Ich träumte, Agathe und Maria erzählten mir gemeinsam, in heller Begeisterung, die neueste Louische-Geschichte. …
| Adorno 2018, 33
+
| T 33
 
|-
 
|-
 
| 33
 
| 33
 
| Los Angeles, 1. August 1944
 
| Los Angeles, 1. August 1944
 
| Ich sollte wieder einmal – gleich dem Pierrot lunaire – hingerichtet werde. …
 
| Ich sollte wieder einmal – gleich dem Pierrot lunaire – hingerichtet werde. …
| Adorno 2018, 34
+
| T 34
 
|-
 
|-
 
| 34
 
| 34
 
| Los Angeles, 10. August 1944
 
| Los Angeles, 10. August 1944
 
| Mit Luise Rainer nahm ich an einer Art Presseball in Europa teil. …
 
| Mit Luise Rainer nahm ich an einer Art Presseball in Europa teil. …
| Adorno 2018, 34-35
+
| T 34 f.
 
|-
 
|-
 
| 35
 
| 35
 
| Los Angeles, 26. August 1944
 
| Los Angeles, 26. August 1944
 
| Ich träumte, ich rasierte mich mit einem ebenso einfachen wie merkwürdigen Apparat. …
 
| Ich träumte, ich rasierte mich mit einem ebenso einfachen wie merkwürdigen Apparat. …
| Adorno 2018, 35-36
+
| T 35 f.
 
|-
 
|-
 
| 36
 
| 36
 
| Los Angeles, 3. September 1944
 
| Los Angeles, 3. September 1944
 
| Ich konnte, über traurigen und enttäuschten Gedanken lange nicht einschlafen. Ein Auto raste am Haus vorbei, ich hörte noch das Knirschen der Bremsen, als es den San Vincente Boulevard erreichte. …
 
| Ich konnte, über traurigen und enttäuschten Gedanken lange nicht einschlafen. Ein Auto raste am Haus vorbei, ich hörte noch das Knirschen der Bremsen, als es den San Vincente Boulevard erreichte. …
| Adorno 2018, 36-37
+
| T 36 f.
 
|-
 
|-
 
| 37
 
| 37
 
| Berkeley, 17. Oktober 1944
 
| Berkeley, 17. Oktober 1944
 
| Nachträglich von einer Postkarte an Gretel transcribiert. Ich befand mich in Gesellschaft mit mehreren Mitgliedern der Familie Guermantes: Oriane, Charlus und der Princesse. …
 
| Nachträglich von einer Postkarte an Gretel transcribiert. Ich befand mich in Gesellschaft mit mehreren Mitgliedern der Familie Guermantes: Oriane, Charlus und der Princesse. …
| Adorno 2018, 37
+
| T 37
 
|-
 
|-
 
| 38
 
| 38
 
| Bruchstücke, Los Angeles, Oktober 1944
 
| Bruchstücke, Los Angeles, Oktober 1944
 
| In einer großen Gesellschaft war Trotzky zugegen, Zentrum einer jüngerhaften Gruppe, zu der er lebhaft dozierend und ziemlich autoritär sprach. …
 
| In einer großen Gesellschaft war Trotzky zugegen, Zentrum einer jüngerhaften Gruppe, zu der er lebhaft dozierend und ziemlich autoritär sprach. …
| Adorno 2018, 38
+
| T 38
 
|-
 
|-
 
| 39
 
| 39
 
| Los Angeles, 23. November 1944
 
| Los Angeles, 23. November 1944
 
| Ein Satz: „Der Mythos des zwanzigsten Jahrhunderts ist Lujche.“
 
| Ein Satz: „Der Mythos des zwanzigsten Jahrhunderts ist Lujche.“
| Adorno 2018, 38
+
| T 38
 
|-
 
|-
 
| 40
 
| 40
 
| Los Angeles, 20. Januar 1945
 
| Los Angeles, 20. Januar 1945
 
| Wieder ein Bordelltraum. Er spielte in Paris. …
 
| Wieder ein Bordelltraum. Er spielte in Paris. …
| Adorno 2018, 38-41
+
| T 38-41
 
|-
 
|-
 
| 41
 
| 41
 
| Los Angeles, 31. März 1945
 
| Los Angeles, 31. März 1945
 
| Nachdem durchs Radio die Aufforderung Eisenhowers zur Niederlegung der deutschen Waffen durchgegeben war, schlief ich nachmittags und träumte: ich war in Süddeutschland, einem großen Erkerzimmer, das auf einen Marktplatz ging, in Würzburg oder Amorbach. …
 
| Nachdem durchs Radio die Aufforderung Eisenhowers zur Niederlegung der deutschen Waffen durchgegeben war, schlief ich nachmittags und träumte: ich war in Süddeutschland, einem großen Erkerzimmer, das auf einen Marktplatz ging, in Würzburg oder Amorbach. …
| Adorno 2018, 42
+
| T 42
 
|-
 
|-
 
| 42
 
| 42
 
| Los Angeles, 14. Juli 1945
 
| Los Angeles, 14. Juli 1945
 
| Hinrichtungsszene. Ob die Opfer Faschisten oder Antifaschisten waren, blieb unklar. …
 
| Hinrichtungsszene. Ob die Opfer Faschisten oder Antifaschisten waren, blieb unklar. …
| Adorno 2018, 43
+
| T 43
 
|-
 
|-
 
| 43
 
| 43
 
| Los Angeles, 17. August 1945
 
| Los Angeles, 17. August 1945
 
| Ein sehr schwarzer Freitag. Vor Wochen hatte ich den Traum geträumt, und was ich träumte, schien mir so entscheidend, als hinge alles davon ab und als wäre ich bis ins innerste Geheimnis der Vergeblichkeit der Existenz gedrungen. …
 
| Ein sehr schwarzer Freitag. Vor Wochen hatte ich den Traum geträumt, und was ich träumte, schien mir so entscheidend, als hinge alles davon ab und als wäre ich bis ins innerste Geheimnis der Vergeblichkeit der Existenz gedrungen. …
| Adorno 2018, 44-45
+
| T 44 f.
 
|-
 
|-
 
| 44
 
| 44
 
| Nachtrag zu diesem Traum
 
| Nachtrag zu diesem Traum
 
| Häufig träumte ich etwas sehr Verwandtes über Paris. Ich gehe weit draußen am linken Seineufer spazieren. …
 
| Häufig träumte ich etwas sehr Verwandtes über Paris. Ich gehe weit draußen am linken Seineufer spazieren. …
| Adorno 2018, 45
+
| T 45
 
|-
 
|-
 
| 45
 
| 45
 
| Los Angeles, 19. September 1945
 
| Los Angeles, 19. September 1945
 
| Mein Vater fragte mich: weißt du auch, woher der Name Dreyfus kommt. …  
 
| Mein Vater fragte mich: weißt du auch, woher der Name Dreyfus kommt. …  
| Adorno 2018, 46
+
| T 46
 
|-
 
|-
 
| 46a
 
| 46a
 
| Los Angeles, 6. Oktober 1945
 
| Los Angeles, 6. Oktober 1945
 
| Zwei Träume, die aufeinander folgten. L.L. hatte ein zweites Kind, ein Töchterchen. …
 
| Zwei Träume, die aufeinander folgten. L.L. hatte ein zweites Kind, ein Töchterchen. …
| Adorno 2018, 46-47
+
| T 46 f.
 
|-
 
|-
 
| 46b
 
| 46b
 
| Los Angeles, 6. Oktober 1945
 
| Los Angeles, 6. Oktober 1945
 
| Der zweite, viel wirrere Traum: es sollte eine Art akademische Feier für einen Historiker oder Politiker stattfinden. …
 
| Der zweite, viel wirrere Traum: es sollte eine Art akademische Feier für einen Historiker oder Politiker stattfinden. …
| Adorno 2018, 47-48
+
| T 47 f.
 
|-
 
|-
 
| 47
 
| 47
 
| Los Angeles, 14. Oktober 1945
 
| Los Angeles, 14. Oktober 1945
 
| Es war eine kleine Gesellschaft bei Dieterles, hufeisenartig gedeckt, so daß in der Mitte ein ziemlich großer Raum frei blieb. …
 
| Es war eine kleine Gesellschaft bei Dieterles, hufeisenartig gedeckt, so daß in der Mitte ein ziemlich großer Raum frei blieb. …
| Adorno 2018, 48-49
+
| T 48 f.
 
|-
 
|-
 
| 48
 
| 48
 
| Los Angeles, 29. Oktober 1945
 
| Los Angeles, 29. Oktober 1945
 
| Besuch bei Anatole France. Ein äußerst eleganter Fahrstuhl – schwarz wie Ebenholz – brachte mich zu dessen Zimmer, oder Bureau. …
 
| Besuch bei Anatole France. Ein äußerst eleganter Fahrstuhl – schwarz wie Ebenholz – brachte mich zu dessen Zimmer, oder Bureau. …
| Adorno 2018, 50-51
+
| T 50 f.
 
|-
 
|-
 
| 49
 
| 49
 
| Los Angeles, 4. Februar 1946
 
| Los Angeles, 4. Februar 1946
 
| In einer offenbar mit Krankheit zusammenhängenden, schweren Beklemmung. Ich nahm am Abschied Lavals vor seiner Hinrichtung teil, in einer größeren Gruppe. …
 
| In einer offenbar mit Krankheit zusammenhängenden, schweren Beklemmung. Ich nahm am Abschied Lavals vor seiner Hinrichtung teil, in einer größeren Gruppe. …
| Adorno 2018, 51-52
+
| T 51 f.
 
|-
 
|-
 
| 50
 
| 50
 
| Berkeley, 24. März 1946
 
| Berkeley, 24. März 1946
 
| In der Nacht, die der entscheidenden Auseinandersetzung mit Charlotte voranging, hatte ich einen Traum. Im Erwachen hielt ich dessen letzte Worte fest: „Ich bin der Märtyrer des Glücks.“
 
| In der Nacht, die der entscheidenden Auseinandersetzung mit Charlotte voranging, hatte ich einen Traum. Im Erwachen hielt ich dessen letzte Worte fest: „Ich bin der Märtyrer des Glücks.“
| Adorno 2018, 52
+
| T 52
 
|-
 
|-
 
| 51
 
| 51
 
| Los Angeles, 18. Februar 1948
 
| Los Angeles, 18. Februar 1948
 
| Ich besäße ein voluminöses illustriertes Prachtwerk über den Surrealismus, und der Traum war nichts anderes als die genaue Vorstellung einer der Illustrationen. …
 
| Ich besäße ein voluminöses illustriertes Prachtwerk über den Surrealismus, und der Traum war nichts anderes als die genaue Vorstellung einer der Illustrationen. …
| Adorno 2018, 52-53; ebenso Adorno 2003, 576-577
+
| T 52 f.; ebenso Adorno 2003, 576 f.
 
|-
 
|-
 
| 52a
 
| 52a
 
| Los Angeles, 14. März 1948
 
| Los Angeles, 14. März 1948
 
| Ich hatte am Abend recht viel getrunken und wußte, daß ich auf den Sonntag mich ausschlafen konnte. So war es eine traumreiche Nacht. …
 
| Ich hatte am Abend recht viel getrunken und wußte, daß ich auf den Sonntag mich ausschlafen konnte. So war es eine traumreiche Nacht. …
| Adorno 2018, 53
+
| T 53
 
|-
 
|-
 
| 52b
 
| 52b
 
| Los Angeles, 14. März 1948
 
| Los Angeles, 14. März 1948
 
| Viel bedenklicher ein zweiter Traum. Mir war ein Kind, ein etwa zwölfjähriger, entzückender Knabe, zur Folter zur Verfügung gestellt. …
 
| Viel bedenklicher ein zweiter Traum. Mir war ein Kind, ein etwa zwölfjähriger, entzückender Knabe, zur Folter zur Verfügung gestellt. …
| Adorno 2018, 54
+
| T 54
 
|-
 
|-
 
| 53
 
| 53
 
| Los Angeles, 26. September 1948
 
| Los Angeles, 26. September 1948
 
| Wir waren bei Sch. zum Essen eingeladen, das auf einer schmalen Terrasse vor dem Haus stattfand. …
 
| Wir waren bei Sch. zum Essen eingeladen, das auf einer schmalen Terrasse vor dem Haus stattfand. …
| Adorno 2018, 54-55
+
| T 54 f.
 
|-
 
|-
 
| 54
 
| 54
 
| Los Angeles, September 1948
 
| Los Angeles, September 1948
 
| In der Emigration träumte ich immer wieder, mit Variationen: es war zuhause in Oberrad, schon unterm Hitlerregime. …
 
| In der Emigration träumte ich immer wieder, mit Variationen: es war zuhause in Oberrad, schon unterm Hitlerregime. …
| Adorno 2018, 55-56
+
| T 55 f.
 
|-
 
|-
 
| 55
 
| 55
 
| Los Angeles, 1. Oktober 1948
 
| Los Angeles, 1. Oktober 1948
 
| Ein Ball oder Fest, doch schien es mir, ich befände mich allein auf der Tanzfläche. …
 
| Ein Ball oder Fest, doch schien es mir, ich befände mich allein auf der Tanzfläche. …
| Adorno 2018, 56-57
+
| T 56 f.
 
|-
 
|-
 
| 56
 
| 56
 
| Los Angeles, 6. Dezember 1948
 
| Los Angeles, 6. Dezember 1948
 
| Um 8.20 wurde ich durchs Schellen eines Rechtsanwalts geweckt, wegen unserer eviction. Ich war mitten im Traum. Wir waren in einer kleinen süddeutschen oder hessischen Stadt, parkten das Auto in der Hauptstraße, ich ging in die Nebenstraße, fand ein unbeschreiblich schönes altes Rathaus. …
 
| Um 8.20 wurde ich durchs Schellen eines Rechtsanwalts geweckt, wegen unserer eviction. Ich war mitten im Traum. Wir waren in einer kleinen süddeutschen oder hessischen Stadt, parkten das Auto in der Hauptstraße, ich ging in die Nebenstraße, fand ein unbeschreiblich schönes altes Rathaus. …
| Adorno 2018, 57
+
| T 57
 
|-
 
|-
 
| 57
 
| 57
 
| Frankfurt, Sommer 1952
 
| Frankfurt, Sommer 1952
 
| Ich gehörte einem Gremium an, das entscheiden sollte, ob die barocken Texte mancher Choräle so exzentrisch seien, daß sie heute nicht länger mehr gesungen werden könnten. …
 
| Ich gehörte einem Gremium an, das entscheiden sollte, ob die barocken Texte mancher Choräle so exzentrisch seien, daß sie heute nicht länger mehr gesungen werden könnten. …
| Adorno 2018, 58
+
| T 58
 
|-
 
|-
 
| 58
 
| 58
 
| Frankfurt, 24. Januar 1954
 
| Frankfurt, 24. Januar 1954
 
| Ferdinand Kramer habe sich ganz der Malereizugewandt und eine neue Gattung erfunden, die „praktikable Malerei“. …
 
| Ferdinand Kramer habe sich ganz der Malereizugewandt und eine neue Gattung erfunden, die „praktikable Malerei“. …
| Adorno 2018, 58; ebenso in Adorno 2003, 577
+
| T 58; ebenso in Adorno 2003, 577
 
|-
 
|-
 
| 59
 
| 59
 
| Frankfurt, Januar 1954
 
| Frankfurt, Januar 1954
 
| Ich hörte Hitlers unverkennbare Stimme aus Lautsprechern tönen mit einer Ansprache: „Da gestern meine einzige Tochter einem tragischen Unglücksfall zum Opfer gefallen ist, so ordne ich zur Sühne an, daß heute sämtliche Züge entgleisen.“ …
 
| Ich hörte Hitlers unverkennbare Stimme aus Lautsprechern tönen mit einer Ansprache: „Da gestern meine einzige Tochter einem tragischen Unglücksfall zum Opfer gefallen ist, so ordne ich zur Sühne an, daß heute sämtliche Züge entgleisen.“ …
| Adorno 2018, 59; ebenso in Adorno 2003, 577
+
| T 59; ebenso in Adorno 2003, 577
 
|-
 
|-
 
| 60
 
| 60
 
| Hamburg, Mai 1954
 
| Hamburg, Mai 1954
 
| Traum in einer Nacht, in der ich glaubte, meine Adern anschwellen und verhärten zu fühlen bis zum Platzen. Irgendwelche kleinen und ekelhaften Tiere verübten Unfug. …
 
| Traum in einer Nacht, in der ich glaubte, meine Adern anschwellen und verhärten zu fühlen bis zum Platzen. Irgendwelche kleinen und ekelhaften Tiere verübten Unfug. …
| Adorno 2018, 59
+
| T 59
 
|-
 
|-
 
| 61
 
| 61
 
| 30. Juli 1954
 
| 30. Juli 1954
 
| Ich träumte von L. Sie saß mir sehr elegant, aber totenblaß gegenüber. …
 
| Ich träumte von L. Sie saß mir sehr elegant, aber totenblaß gegenüber. …
| Adorno 2018, 59-60
+
| T 59 f.
 
|-
 
|-
 
| 62
 
| 62
 
| Locarno, 30. August 1954
 
| Locarno, 30. August 1954
 
| Der heilige Carl Borromäus habe versucht, dem Gekreuzigten in den After zu kriechen. …
 
| Der heilige Carl Borromäus habe versucht, dem Gekreuzigten in den After zu kriechen. …
| Adorno 2018, 60-61
+
| T 60 f.
 
|-
 
|-
 
| 63
 
| 63
 
| Frankfurt, 10. September 1954
 
| Frankfurt, 10. September 1954
 
| Ich träumte, ich hätte an einer theologischen Diskussion teilgenommen, auch Tillich war dabei. …
 
| Ich träumte, ich hätte an einer theologischen Diskussion teilgenommen, auch Tillich war dabei. …
| Adorno 2018, 61
+
| T 61
 
|-
 
|-
 
| 64
 
| 64
 
| 20. März 1955
 
| 20. März 1955
 
| Ich spielte, wie als kleines Kind, Klavier auf einer Tischplatte. …
 
| Ich spielte, wie als kleines Kind, Klavier auf einer Tischplatte. …
| Adorno 2018, 61-62
+
| T 61 f.
 
|-
 
|-
 
| 65
 
| 65
 
| 1. April 1955
 
| 1. April 1955
 
| Dem eigentlichen Traum voran ging ein etwas wirrer über besonders schöne alte Häuser in Paris oder Wien. …
 
| Dem eigentlichen Traum voran ging ein etwas wirrer über besonders schöne alte Häuser in Paris oder Wien. …
| Adorno 2018, 62-63
+
| T 62 f.
 
|-
 
|-
 
| 66
 
| 66
 
| 16. Juni 1955
 
| 16. Juni 1955
 
| Zwei riesige schwarze Triceratopse, wie aus Plastics, wütende, mir unsympathische und schauerliche Tiere. …
 
| Zwei riesige schwarze Triceratopse, wie aus Plastics, wütende, mir unsympathische und schauerliche Tiere. …
| Adorno 2018, 63
+
| T 63
 
|-
 
|-
 
| 67
 
| 67
 
| 5. September 1955
 
| 5. September 1955
 
| Das Leben ist der Mythos. …
 
| Das Leben ist der Mythos. …
| Adorno 2018, 63
+
| T 63
 
|-
 
|-
 
| 68
 
| 68
 
| Stuttgart, September 1955
 
| Stuttgart, September 1955
 
| In einer der Nächte in S. träumte ich: die qualvollste Hinrichtungsart – offenbar mir bestimmt – wäre es, bis zum Kopf in Wasser zu stehen und gleichzeitig geröstet zu werden. …
 
| In einer der Nächte in S. träumte ich: die qualvollste Hinrichtungsart – offenbar mir bestimmt – wäre es, bis zum Kopf in Wasser zu stehen und gleichzeitig geröstet zu werden. …
| Adorno 2018, 64
+
| T 64
 
|-
 
|-
 
| 69
 
| 69
 
| Frankfurt, Ende Oktober 1955
 
| Frankfurt, Ende Oktober 1955
 
| Ich sollte – wohl als Schauspieler – an einer Aufführung des Wallenstein mitwirken, nicht auf der Bühne, aber in einem Film - oder Fernsehprogramm. …
 
| Ich sollte – wohl als Schauspieler – an einer Aufführung des Wallenstein mitwirken, nicht auf der Bühne, aber in einem Film - oder Fernsehprogramm. …
| Adorno 2018, 64; ebenso in Adorno 2003, 577-578
+
| T 64; ebenso in Adorno 2003, 577 f.
 
|-
 
|-
 
| 70
 
| 70
 
| Frankfurt, 12. November 1955
 
| Frankfurt, 12. November 1955
 
| Ich träumte, ich müsse das soziologische Diplomexamen machen. …
 
| Ich träumte, ich müsse das soziologische Diplomexamen machen. …
| Adorno 2018, 65; ebenso in Adorno 2003, 578
+
| T 65; ebenso in Adorno 2003, 578
 
|-
 
|-
 
| 71
 
| 71
 
| 28. November 1955
 
| 28. November 1955
 
| Ich hatte einen fürchterlichen Krach mit meiner Mutter, die gesagt hatte, sie wäre nicht verpflichtet, mich materiell zu erhalten. …
 
| Ich hatte einen fürchterlichen Krach mit meiner Mutter, die gesagt hatte, sie wäre nicht verpflichtet, mich materiell zu erhalten. …
| Adorno 2018, 66
+
| T 66
 
|-
 
|-
 
| 72
 
| 72
 
| 9. Januar 1956
 
| 9. Januar 1956
 
| Ich erinnere mich an einen Komplex: In einer mittleren Großstadt fuhr ich vom Bahnhof in ein bestimmtes Viertel, auf einem Weg, der mir sehr bekannt schien. …
 
| Ich erinnere mich an einen Komplex: In einer mittleren Großstadt fuhr ich vom Bahnhof in ein bestimmtes Viertel, auf einem Weg, der mir sehr bekannt schien. …
| Adorno 2018, 66
+
| T 66
 
|-
 
|-
 
| 73
 
| 73
 
| 24. Januar 1956
 
| 24. Januar 1956
 
| Nach einem Tag von jäher Hoffnung und tiefster Depression: Ich war im Freien, unter einem unbeschreiblich schwarz und wild bewölkten Himmel. …
 
| Nach einem Tag von jäher Hoffnung und tiefster Depression: Ich war im Freien, unter einem unbeschreiblich schwarz und wild bewölkten Himmel. …
| Adorno 2018, 66-67
+
| T 66 f.
 
|-
 
|-
 
| 74
 
| 74
 
| Frankfurt, 18. November 1956
 
| Frankfurt, 18. November 1956
 
| Ich träumte von einer fürchterlichen Hitzekatastrophe. …
 
| Ich träumte von einer fürchterlichen Hitzekatastrophe. …
| Adorno 2018, 67; ebenso in Adorno 2003, 578
+
| T 67; ebenso in Adorno 2003, 578
 
|-
 
|-
 
| 75
 
| 75
 
| Frankfurt, 9. Mai 1957
 
| Frankfurt, 9. Mai 1957
 
| Mit G. hörte ich in einem Konzert ein großes Vokalwerk – wohl mit Chor. …
 
| Mit G. hörte ich in einem Konzert ein großes Vokalwerk – wohl mit Chor. …
| Adorno 2018, 67; ebenso in Adorno 2003, 579
+
| T 67; ebenso in Adorno 2003, 579
 
|-
 
|-
 
| 76
 
| 76
 
| 7. Juni 1957
 
| 7. Juni 1957
 
| Ich träumte, ich wäre in einem KZ. …
 
| Ich träumte, ich wäre in einem KZ. …
| Adorno 2018, 68
+
| T 68
 
|-
 
|-
 
| 77
 
| 77
 
| 25. Juni 1957
 
| 25. Juni 1957
 
| Ich sollte wieder einmal gekreuzigt werden. …
 
| Ich sollte wieder einmal gekreuzigt werden. …
| Adorno 2018, 68
+
| T 68
 
|-
 
|-
 
| 78
 
| 78
 
| Sils-Maria, 23. August 1957
 
| Sils-Maria, 23. August 1957
 
| In der Aula der Universität sollte ein Konzert stattfinden, doch war es gar nicht die Aula sondern ein rot verblichener Musiksalon. …
 
| In der Aula der Universität sollte ein Konzert stattfinden, doch war es gar nicht die Aula sondern ein rot verblichener Musiksalon. …
| Adorno 2018, 68-69
+
| T 68 f.
 
|-
 
|-
 
| 79
 
| 79
 
| Sils-Maria, 21. August 1958
 
| Sils-Maria, 21. August 1958
 
| Im Museumskonzert in Frankfurt. Es sollte das Violinkonzert von Brahms gespielt werden, aber von dem Pianisten Serkin. …
 
| Im Museumskonzert in Frankfurt. Es sollte das Violinkonzert von Brahms gespielt werden, aber von dem Pianisten Serkin. …
| Adorno 2018, 69-70
+
| T 69 f.
 
|-
 
|-
 
| 80
 
| 80
 
| Mitte September 1958
 
| Mitte September 1958
 
| Tagesrest: ich war vom Direktor meines Gymnasiums, jetzt Freiherr vom Stein-Schule, eingeladen worden, etwas zur Festschrift beim Anlaß ihres 50-jährigen Bestehens beizusteuern. Traum: bei einer Zeremonie wurde mir feierlich die musikalische Gesamtleitung des Gymnasiums übertragen. …
 
| Tagesrest: ich war vom Direktor meines Gymnasiums, jetzt Freiherr vom Stein-Schule, eingeladen worden, etwas zur Festschrift beim Anlaß ihres 50-jährigen Bestehens beizusteuern. Traum: bei einer Zeremonie wurde mir feierlich die musikalische Gesamtleitung des Gymnasiums übertragen. …
| Adorno 2018, 70
+
| T 70
 
|-
 
|-
 
| 81
 
| 81
 
| 28. Januar 1959
 
| 28. Januar 1959
 
| Ich war in einem kleinen runden sehr hohen Raum. Weniger Personen saßen im Kreis: die Mächtigsten der Welt. …
 
| Ich war in einem kleinen runden sehr hohen Raum. Weniger Personen saßen im Kreis: die Mächtigsten der Welt. …
| Adorno 2018, 71
+
| T 71
 
|-
 
|-
 
| 82a
 
| 82a
 
| Frankfurt, Ende Dezember 1959
 
| Frankfurt, Ende Dezember 1959
 
| Hinrichtungstraum. Enthauptung. Nicht entschieden, ob mir der Kopf abgeschlagen, ob ich guillotiniert werden sollte, doch streckte ich ihn wohl, um still zu halten, in eine Rille. …
 
| Hinrichtungstraum. Enthauptung. Nicht entschieden, ob mir der Kopf abgeschlagen, ob ich guillotiniert werden sollte, doch streckte ich ihn wohl, um still zu halten, in eine Rille. …
| Adorno 2018, 71
+
| T 71
 
|-
 
|-
 
| 82b
 
| 82b
 
| Frankfurt, Ende Dezember 1959
 
| Frankfurt, Ende Dezember 1959
 
| Ich muß im Schlaf einen starken Drang zum Urinieren gefühlt haben. …
 
| Ich muß im Schlaf einen starken Drang zum Urinieren gefühlt haben. …
| Adorno 2018, 72
+
| T 72
 
|-
 
|-
 
| 83
 
| 83
 
| 16. Juni 1960
 
| 16. Juni 1960
 
| In der Nacht vor der Abreise [nach Wien] träumte ich: daß ich von der metaphysischen Hoffnung nicht ablassen mag, ist gar nicht, weil ich so sehr am Leben hinge, sondern weil ich mit G. erwachen möchte.
 
| In der Nacht vor der Abreise [nach Wien] träumte ich: daß ich von der metaphysischen Hoffnung nicht ablassen mag, ist gar nicht, weil ich so sehr am Leben hinge, sondern weil ich mit G. erwachen möchte.
| Adorno 2018, 72-73
+
| T 72 f.
 
|-
 
|-
 
| 84
 
| 84
 
| Wien, 26. Juni 1960
 
| Wien, 26. Juni 1960
 
| In der vorletzten Nacht träumte ich: es hätte an einem Tag tiefste Nacht geherrscht, zum ersten Mal seit Erschaffung der Welt wäre die Sonne nicht aufgegangen. …
 
| In der vorletzten Nacht träumte ich: es hätte an einem Tag tiefste Nacht geherrscht, zum ersten Mal seit Erschaffung der Welt wäre die Sonne nicht aufgegangen. …
| Adorno 2018, 73
+
| T 73
 
|-
 
|-
 
| 85
 
| 85
 
| Frankfurt, 10 Oktober 1960
 
| Frankfurt, 10 Oktober 1960
 
| Kracauer erschien mir: Mein Lieber, ob wir Bücher schreiben, ob sie gut oder schlecht sind, ist doch ganz gleichgültig. …
 
| Kracauer erschien mir: Mein Lieber, ob wir Bücher schreiben, ob sie gut oder schlecht sind, ist doch ganz gleichgültig. …
| Adorno 2018, 73; ebenso in Adorno 2003, 579
+
| T 73; ebenso in Adorno 2003, 579
 
|-
 
|-
 
| 86
 
| 86
 
| Frankfurt, 13. April 1962
 
| Frankfurt, 13. April 1962
 
| Ich sollte ein Examen machen, mündliche Prüfung in Geographie, allein aus einer großen Zahl von Examinanden; wohl in der Universität. …
 
| Ich sollte ein Examen machen, mündliche Prüfung in Geographie, allein aus einer großen Zahl von Examinanden; wohl in der Universität. …
| Adorno 2018, 74-76; ebenso in Adorno 2003, 579-581
+
| T 74-76; ebenso in Adorno 2003, 579-581
 
|-
 
|-
 
| 87
 
| 87
 
| Frankfurt, 18. September 1962
 
| Frankfurt, 18. September 1962
 
| Ich hielt ein Exemplar der gedruckten Passagenarbeit von Benjamin in Händen, sei es, daß er sie doch vollendet, sei es, daß ich sie aus den Entwürfen rekonstruiert hatte. …
 
| Ich hielt ein Exemplar der gedruckten Passagenarbeit von Benjamin in Händen, sei es, daß er sie doch vollendet, sei es, daß ich sie aus den Entwürfen rekonstruiert hatte. …
| Adorno 2018, 76; Adorno 2003, 581
+
| T 76; Adorno 2003, 581
 
|-
 
|-
 
| 88
 
| 88
 
| 18. Oktober 1963
 
| 18. Oktober 1963
 
| Kurz vor seinem Tod lernte ich Jean Cocteau kennen. …
 
| Kurz vor seinem Tod lernte ich Jean Cocteau kennen. …
| Adorno 2018, 77
+
| T 77
 
|-
 
|-
 
| 89
 
| 89
 
| Baden-Baden, 25. März 1964
 
| Baden-Baden, 25. März 1964
 
| Ein Psychotherapeut wollte in einem sehr großen Hotel einen Vortrag aus seinem Sachgebiet über Schubert halten. …
 
| Ein Psychotherapeut wollte in einem sehr großen Hotel einen Vortrag aus seinem Sachgebiet über Schubert halten. …
| Adorno 2018, 77
+
| T 77
 
|-
 
|-
 
| 90
 
| 90
 
| Frankfurt, 19. Juli 1964
 
| Frankfurt, 19. Juli 1964
 
| Ich träumte, Scholem habe mir eine altnordische Sage erzählt. …
 
| Ich träumte, Scholem habe mir eine altnordische Sage erzählt. …
| Adorno 2018, 78
+
| T 78
 
|-
 
|-
 
| 91
 
| 91
 
| Sils-Maria, 4. September 1964
 
| Sils-Maria, 4. September 1964
 
| (Kurz vorm Erwachen) Ich hatte einen sechsstündigen Schulaufsatz über Goethe zu schreiben. …
 
| (Kurz vorm Erwachen) Ich hatte einen sechsstündigen Schulaufsatz über Goethe zu schreiben. …
| Adorno 2018, 78
+
| T 78
 
|-
 
|-
 
| 92
 
| 92
 
| 22. Dezember 1964
 
| 22. Dezember 1964
 
| Einladung bei dem Konsul Schubert, aber nicht in dessen Prunkvilla, sondern in einer eher bescheidenen bürgerlichen Etagenwohnung, etwa wie die meines Onkels Louis auf der Eschersheimer Landstraße. …
 
| Einladung bei dem Konsul Schubert, aber nicht in dessen Prunkvilla, sondern in einer eher bescheidenen bürgerlichen Etagenwohnung, etwa wie die meines Onkels Louis auf der Eschersheimer Landstraße. …
| Adorno 2018, 79
+
| T 79
 
|-
 
|-
 
| 93
 
| 93
 
| Frankfurt, Dezember 1964
 
| Frankfurt, Dezember 1964
 
| Die Welt sollte untergehen. Ich befand mich in frühester Morgendämmerung, in grauem Halbdunkel, unter einer größeren Menschenmenge auf einer Art Rampe, am Horizont Hügel. …
 
| Die Welt sollte untergehen. Ich befand mich in frühester Morgendämmerung, in grauem Halbdunkel, unter einer größeren Menschenmenge auf einer Art Rampe, am Horizont Hügel. …
| Adorno 2018, 79-80; ebenso in Adorno 2003, 581
+
| T 79 f.; ebenso in Adorno 2003, 581
 
|-
 
|-
 
| 94
 
| 94
 
| Frankfurt, Juli 1965
 
| Frankfurt, Juli 1965
 
| Mein Arzt hatte mir ein paar Furunkel aufgeschnitten. Ich träumte, er hätte ihnen auf einer Rechnung Namen gegeben. …
 
| Mein Arzt hatte mir ein paar Furunkel aufgeschnitten. Ich träumte, er hätte ihnen auf einer Rechnung Namen gegeben. …
| Adorno 2018, 80
+
| T 80
 
|-
 
|-
 
| 95
 
| 95
 
| Frankfurt, Juli 1965
 
| Frankfurt, Juli 1965
 
| Kolisch forderte mich auf, zur Hinrichtung eines Bekannten im elektrischen Stuhl mitzukommen, als eine Art Ehrung für den Delinquenten und zugleich als Protestaktion. …
 
| Kolisch forderte mich auf, zur Hinrichtung eines Bekannten im elektrischen Stuhl mitzukommen, als eine Art Ehrung für den Delinquenten und zugleich als Protestaktion. …
| Adorno 2018, 80-81
+
| T 80 f.
 
|-
 
|-
 
| 96
 
| 96
 
| Frankfurt, 22. März 1966
 
| Frankfurt, 22. März 1966
 
| Ich träumte, Peter Suhrkamp habe ein großes kulturkritisches Buch geschrieben – auf plattdeutsch. …
 
| Ich träumte, Peter Suhrkamp habe ein großes kulturkritisches Buch geschrieben – auf plattdeutsch. …
| Adorno 2018, 81; ebenso in Adorno 2003, 581
+
| T 81; ebenso in Adorno 2003, 581
 
|-
 
|-
 
| 97
 
| 97
 
| März 1966
 
| März 1966
 
| In einer Fakultätssitzung wurde ich gebeten, hinauszugehen, weil über mich gesprochen würde. …
 
| In einer Fakultätssitzung wurde ich gebeten, hinauszugehen, weil über mich gesprochen würde. …
| Adorno 2018, 82
+
| T 82
 
|-
 
|-
 
| 98
 
| 98
 
| Rom, Oktober 1966
 
| Rom, Oktober 1966
 
| In Rom in einem großen schönen Hotelzimmer, mit Gretel. Mit Schrecken bemerkte ich, daß im Haus nahe gegenüber, in einem Giebeldreieck, zahllose Wesen versammelt waren, zwischen Lumpenproletarieren und Mißgeburten, etwa auch kahle Köpfe direkt mit Fangarmen, genau wie ich sie einmal als auf dem Boden mich bedrohende geträumt hatte. …
 
| In Rom in einem großen schönen Hotelzimmer, mit Gretel. Mit Schrecken bemerkte ich, daß im Haus nahe gegenüber, in einem Giebeldreieck, zahllose Wesen versammelt waren, zwischen Lumpenproletarieren und Mißgeburten, etwa auch kahle Köpfe direkt mit Fangarmen, genau wie ich sie einmal als auf dem Boden mich bedrohende geträumt hatte. …
| Adorno 2018, 82
+
| T 82
 
|-
 
|-
 
| 99
 
| 99
 
| Frankfurt, Februar 1967
 
| Frankfurt, Februar 1967
 
| Ich wollte meinen juristischen Doktor machen, hatte mir auch ein Thema ausgedacht, von dem mir schien, daß es mir gemäß sei. …
 
| Ich wollte meinen juristischen Doktor machen, hatte mir auch ein Thema ausgedacht, von dem mir schien, daß es mir gemäß sei. …
| Adorno 2018, 83; ebenso in Adorno 2003, 581-582
+
| T 83; ebenso in Adorno 2003, 581 f.
 
|-
 
|-
 
| 100
 
| 100
 
| März 1967
 
| März 1967
 
| Träume von Toten, in denen man das Gefühl hat, daß sie einen um Hilfe bitten. …
 
| Träume von Toten, in denen man das Gefühl hat, daß sie einen um Hilfe bitten. …
| Adorno 2018, 83
+
| T 83
 
|-
 
|-
 
| 101
 
| 101
 
| 14. April 1967
 
| 14. April 1967
 
| A. sagte mir: ich bin jetzt 30 Jahre alt, aber ich sehe 28 Jahre jünger aus.
 
| A. sagte mir: ich bin jetzt 30 Jahre alt, aber ich sehe 28 Jahre jünger aus.
| Adorno 2018, 83
+
| T 83
 
|-
 
|-
 
| 102
 
| 102
 
| Crans, 12. August 1967
 
| Crans, 12. August 1967
 
| Ich träumte, ich sei mit meiner 87 jährigen Mutter zusammen. Sie war, auch geistig, recht gut im Schuß, nur maßlos eigensinnig. …
 
| Ich träumte, ich sei mit meiner 87 jährigen Mutter zusammen. Sie war, auch geistig, recht gut im Schuß, nur maßlos eigensinnig. …
| Adorno 2018, 84
+
| T 84
 
|-
 
|-
 
| 103
 
| 103
 
| 27. November 1967
 
| 27. November 1967
 
| Ich fühlte mich sehr schlecht. Aufgewacht mit einem Sprichwort, das mir sehr tiefsinnig schien: „Nur wenn die Hunde scharf sind, sind die Einwohner treu.“
 
| Ich fühlte mich sehr schlecht. Aufgewacht mit einem Sprichwort, das mir sehr tiefsinnig schien: „Nur wenn die Hunde scharf sind, sind die Einwohner treu.“
| Adorno 2018, 84
+
| T 84
 
|-
 
|-
 
| 104a
 
| 104a
 
| 17. Dezember 1967
 
| 17. Dezember 1967
 
| Ich hatte eine unbeschreiblich schöne und elegante Geliebte, sie erinnerte an A., hatte aber etwas von der Dame der großen Gesellschaft, ich war überaus stolz auf sie. …
 
| Ich hatte eine unbeschreiblich schöne und elegante Geliebte, sie erinnerte an A., hatte aber etwas von der Dame der großen Gesellschaft, ich war überaus stolz auf sie. …
| Adorno 2018, 84-85
+
| T 84 f.
 
|-
 
|-
 
| 104b
 
| 104b
 
| 17. Dezember 1967
 
| 17. Dezember 1967
 
| Der Mond sollte auf die Erde fallen. …
 
| Der Mond sollte auf die Erde fallen. …
| Adorno 2018, 85
+
| T 85
 
|-
 
|-
 
| 105
 
| 105
 
| München, 28. Oktober 1968
 
| München, 28. Oktober 1968
 
| Am Eingang zu einem Konzert traf ich mit größter Freude, aber auch großem Erstaunen, Steuermann; denn ich wußte, er war tot. …
 
| Am Eingang zu einem Konzert traf ich mit größter Freude, aber auch großem Erstaunen, Steuermann; denn ich wußte, er war tot. …
| Adorno 2018, 85
+
| T 85
 
|-
 
|-
 
| 106
 
| 106
 
| Recklinghausen, 16. März 1969
 
| Recklinghausen, 16. März 1969
 
| A. kam in tiefster Nacht zu mir ins Bett. …
 
| A. kam in tiefster Nacht zu mir ins Bett. …
| Adorno 2018, 86
+
| T 86
 
|-
 
|-
 
| 107
 
| 107
 
| 29. März 1969
 
| 29. März 1969
 
| Ich träumte, ich hätte – nach zwei Monaten des Schweigens – einen Brief von A. bekommen. …
 
| Ich träumte, ich hätte – nach zwei Monaten des Schweigens – einen Brief von A. bekommen. …
| Adorno 2018, 86
+
| T 86
 
|-
 
|-
 
| 108
 
| 108
 
| Baden-Baden, 11. April 1969
 
| Baden-Baden, 11. April 1969
 
| Ich ging nachts über eine sehr großstädtische Straße, vielleicht den Kurfürstendamm. …
 
| Ich ging nachts über eine sehr großstädtische Straße, vielleicht den Kurfürstendamm. …
| Adorno 2018, 86
+
| T 86
 
|-
 
|-
 
| 109
 
| 109
 
| Baden-Baden, 12. April 1969
 
| Baden-Baden, 12. April 1969
 
| Ich besprach mit A. den Plan, mit ihr gemeinsam mir das Leben zu nehmen. …  
 
| Ich besprach mit A. den Plan, mit ihr gemeinsam mir das Leben zu nehmen. …  
| Adorno 2018, 87
+
| T 87
 
|}
 
|}
   −
Es sind keine Pläne Adornos bekannt, die mit dieser Sammlung vorgelegten Traumprotokolle in irgendeiner Art zu kommentieren oder eigene Deutungsversuche anzubieten (Reemtsma in Adorno 2018, 93).
+
Es sind keine Pläne Adornos bekannt, die mit dieser Sammlung vorgelegten Traumprotokolle in irgendeiner Art zu kommentieren oder eigene Deutungsversuche anzubieten (Reemtsma 2018, 93).
 
      
==Themen, Motive und Deutungen==
 
==Themen, Motive und Deutungen==

Navigationsmenü