Deprecated: Use of Please install wikidiff2 to retain inline diff functionality. was deprecated in MediaWiki 1.35.0. [Called from SpecialMobileDiff::executeWhenAvailable in /data/TRAUMKULT/Lexikon-Traumkultur/extensions/MobileFrontend/includes/specials/SpecialMobileDiff.php at line 146] in /data/TRAUMKULT/Lexikon-Traumkultur/includes/debug/MWDebug.php on line 430
Änderungen – Lexikon Traumkultur

Änderungen

Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zeile 264: Zeile 264:  
===Abendlieder anderer Dichter:innen===
 
===Abendlieder anderer Dichter:innen===
   −
* Anonymus: DUhast/ o Vater/ tag und nacht. In: Neu=vermehrtes Geistliches Gesangbuch / In welchem über 800. schöne Psalmen/Lob-Gesänge und geistliche Lieder/zur Beförderung der Hauß=und Kirchen=Andacht gefunden werden […]. Hildesheim: Peter Stürtz 1700, S. 989-991; https://digital.staatsbibliothek-berlin.de/werkansicht?PPN=PPN848024796&PHYSID=PHYS_0987&DMDID=DMDLOG_0041 .
+
* Anonymus: DUhast/ o Vater/ tag und nacht. In: Neu=vermehrtes Geistliches Gesangbuch/ In welchem über 800. schöne Psalmen/Lob-Gesänge und geistliche Lieder/zur Beförderung der Hauß=und Kirchen=Andacht gefunden werden […]. Hildesheim: Peter Stürtz 1700, 989-991; https://digital.staatsbibliothek-berlin.de/werkansicht?PPN=PPN848024796&PHYSID=PHYS_0987&DMDID=DMDLOG_0041.
* Anonymus: HJnunter ist der sonnen=schein. In: Neu=vermehrtes Geistliches Gesangbuch / In welchem über 800. schöne Psalmen/Lob-Gesänge und geistliche Lieder/zur Beförderung der Hauß=und Kirchen=Andacht gefunden werden […]. Hildesheim: Peter Stürtz 1700, S. 1006; https://digital.staatsbibliothek-berlin.de/werkansicht?PPN=PPN848024796&PHYSID=PHYS_1004&DMDID=DMDLOG_0041 .
+
* Anonymus: HJnunter ist der sonnen=schein. In: Neu=vermehrtes Geistliches Gesangbuch/ In welchem über 800. schöne Psalmen/Lob-Gesänge und geistliche Lieder/zur Beförderung der Hauß=und Kirchen=Andacht gefunden werden […]. Hildesheim: Peter Stürtz 1700, 1006; https://digital.staatsbibliothek-berlin.de/werkansicht?PPN=PPN848024796&PHYSID=PHYS_1004&DMDID=DMDLOG_0041.
* Claudius, Matthias: Der Mond ist aufgegangen. In: Johann Heinrich Voß (Hrsg.): Musen Almanach für 1779. Hamburg: L. E. Bohn 1779, S. 184–186; https://www.digitale-sammlungen.de/de/view/bsb10122310?q=der+mond+ist&page=232,233 .
+
* Claudius, Matthias: Der Mond ist aufgegangen. In: Johann Heinrich Voß (Hg.): Musen Almanach für 1779. Hamburg: L.E. Bohn 1779, 184–186; https://www.digitale-sammlungen.de/de/view/bsb10122310?q=der+mond+ist&page=232,233.
* Franck, Johann: UNsre müden augen=lieder/Schliessen sich itzt schläffrig zu. In: Neu=vermehrtes Geistliches Gesangbuch / In welchem über 800. schöne Psalmen/Lob-Gesänge und geistliche Lieder/zur Beförderung der Hauß=und Kirchen=Andacht gefunden werden […]. Hildesheim: Peter Stürtz 1700, S. 988f; https://digital.staatsbibliothek-berlin.de/werkansicht?PPN=PPN848024796&PHYSID=PHYS_0986&DMDID=DMDLOG_0041 .
+
* Franck, Johann: UNsre müden augen=lieder/ Schliessen sich itzt schläffrig zu. In: Neu=vermehrtes Geistliches Gesangbuch/ In welchem über 800. schöne Psalmen/Lob-Gesänge und geistliche Lieder/zur Beförderung der Hauß=und Kirchen=Andacht gefunden werden […]. Hildesheim: Peter Stürtz 1700, 988 f.; https://digital.staatsbibliothek-berlin.de/werkansicht?PPN=PPN848024796&PHYSID=PHYS_0986&DMDID=DMDLOG_0041.
* Gerhardt, Paul: NUn ruhen alle wälder. In: Crüger, Johann: PRAXIS PIETATIS MELICA. Das ist: Ubung der Gottseligkeit in Christlichen und trostreichen Gesängen […]. Berlin: Christoff Runge 1653, S. 33-35; https://www.digitale-sammlungen.de/de/view/bsb00065813?page=26,27 .
+
* Gerhardt, Paul: NUn ruhen alle wälder. In: Johann Crüger: PRAXIS PIETATIS MELICA. Das ist: Ubung der Gottseligkeit in Christlichen und trostreichen Gesängen […]. Berlin: Christoff Runge 1653, 33-35; https://www.digitale-sammlungen.de/de/view/bsb00065813?page=26,27.
* Harsdörffer, Georg Philipp: DEr Tag ist nun vergangen mit seiner Sorgenlast. In: Johann Michael Dilherr: Weg zur Seligkeit: So gezeiget wird/in dieses Büchleins Vier Theilen […]. Nürnberg: Wolfgang Endter 1647, S. 700-702; https://haab-digital.klassik-stiftung.de/viewer/image/1839048662/740/ .
+
* Harsdörffer, Georg Philipp: DEr Tag ist nun vergangen mit seiner Sorgenlast. In: Johann Michael Dilherr: Weg zur Seligkeit: So gezeiget wird/ in dieses Büchleins Vier Theilen […]. Nürnberg: Wolfgang Endter 1647, 700-702; https://haab-digital.klassik-stiftung.de/viewer/image/1839048662/740/.
* Schwarzburg-Rudolstadt, Aemilie Juliane von: Ein Lied einer Person / welche die Letzte von ihrem Geschlechte. In: Dies.: Der Freundin des Lammes Geistlicher Braut=Schmuck Zu Christlicher Vorbereitung Auf die Hochzeit des Lam?es/ In Lieder/ Gebete und Seuffzer abgefasset und mitgetheilt; Mit einem Vorbericht/ In welchem von dem Liede: Wer weiß/ wie nahe mir mein Ende: Nöthige Erinnerung geschiehet. Leipzig und Rudolstadt: Gollner 1714, S. 734-736; https://www.digitale-sammlungen.de/de/view/bsb11291921?page=,1; Dies.: GOtt Lob! der Tag ist auch mit seiner Plag verschwunden, ebd., S. 154f.;  Dies.: IN JEsu Nahmen will ich nun zu Bette gehen, ebd., S. 168f.; Dies.: WEr kan so frölich / als wie ich, ebd., S. 516f.
+
* Schwarzburg-Rudolstadt, Aemilie Juliane von: Ein Lied einer Person / welche die Letzte von ihrem Geschlechte. In: Dies.: Der Freundin des Lammes Geistlicher Braut=Schmuck Zu Christlicher Vorbereitung Auf die Hochzeit des Lam?es/ In Lieder/ Gebete und Seuffzer abgefasset und mitgetheilt; Mit einem Vorbericht/ In welchem von dem Liede: Wer weiß/ wie nahe mir mein Ende: Nöthige Erinnerung geschiehet. Leipzig, Rudolstadt: Gollner 1714, 734-736; https://www.digitale-sammlungen.de/de/view/bsb11291921?page=,1; Dies.: GOtt Lob! der Tag ist auch mit seiner Plag verschwunden, ebd., 154 f.;  Dies.: IN JEsu Nahmen will ich nun zu Bette gehen, ebd., 168 f.; Dies.: WEr kan so frölich / als wie ich, ebd., 516 f.
* Curtz, Albert Graf: Harpffen Dauids Mit Teutschen Saiten bespannet / Zu Trost/ vnd Erquickung der andächtigen Seel. Gesangweiß angerichtet. Augsburg: 1659.
+
* Curtz, Albert von: Harpffen Dauids Mit Teutschen Saiten bespannet/ Zu Trost/ vnd Erquickung der andächtigen Seel. Gesangweiß angerichtet. Augsburg: Aperger 1659.
* Luther, D. Martin: Die gantze Heilige Schrifft Deudsch. Wittenberg 1545. Letzte zu Luthers Lebzeiten erschienene Ausgabe. Hrsg. von Hans Volz unter Mitarb. Heinz Blanke. Textredaktion Friedrich Kur. München: Rogner & Bernhard 1972.
+
 
* Traumbuch/ Artemidori deß Griechischen Philosophi/ darinnen von vrsprung/ unterscheid und bedeutung/ allerhand Träume/ […]. Sampt einer Erinnerung Philippi Melanchtonis von unterscheid der Träume/ Vnd angehencktem Bericht was von Träumen zu halten seye. Straßburg: Heyden 1624; https://digital.slub-dresden.de/werkansicht/dlf/397795/1.
+
===Sonstige Quelle===
 +
* Luther, Martin: Die gantze Heilige Schrifft Deudsch. Wittenberg 1545. Letzte zu Luthers Lebzeiten erschienene Ausgabe. Hg. von Hans Volz unter Mitarb. Heinz Blanke. Textredaktion Friedrich Kur. München: Rogner & Bernhard 1972.
 +
* Traumbuch/ Artemidori deß Griechischen Philosophi/ darinnen von vrsprung/ unterscheid und bedeutung/ allerhand Träume/ […]. Sampt einer Erinnerung Philippi Melanchtonis von unterscheid der Träume/ Vnd angehencktem Bericht was von Träumen zuhalten seye. Straßburg: Heyden 1624; https://digital.slub-dresden.de/werkansicht/dlf/397795/1.
 +
 
    
==Sekundärliteratur==
 
==Sekundärliteratur==

Navigationsmenü